Kunststofffenster

Wir können für unsere Fenster ausgezeichnete wärmeisolierende Eigenschaften garantieren. Eine Vielzahl an Dekorvarianten und eine breitgefächerte Farbpalette ermöglicht eine individuelle Gestaltung – von der klassischen Farbvariante bis hin zu speziellen Farbtönen mit Holzstruktur. Durch unser Know-how  können wir jede Anforderung unserer Kunden erfüllen, ob Fenster mit Lärmschutz, mit Sonnenschutz oder Sicherheitsfenster. Die von uns verwendeten Profile werden  von ALUPLAST, einem der größten Hersteller von hochwertigen Kunststoffprofilen in Europa,  hergestellt. Zum  Sortiment von ALUPLAST  gehören mehrere Hunderte Profile, sodass jeglicher Wunsch unserer Kunden in Hinblick auf Funktion, Form und Ausführung von Fenstern und Türen befriedigt werden kann. Extreme Sorgfalt in der Detailverarbeitung ist für uns ebenfalls eine Selbstverständlichkeit.

Die Standardfarbe der Profile ist beidseitig weiß. Wir von DYNAL haben im Angebot außer weiß auch Farbtöne von blau, rot, grün, schwarz, anthrazit bis hin zu Holzimitationsfarben wie golden Oak, Nussbaum, Mahagoni, Eiche dunkel, Pinie, Palisander, Walnuss Amaretto und viele mehr.

Alle Profile werden mit extremer Sorgfalt entworfen und bestechen durch ein elegantes Design und anmutige Konturen.

Eine weitere wichtige Komponente eines hochwertigen Fensters ist der Beschlag. Wir verwenden Beschläge der Firma ROTO, die zu einer hochwertigen Qualität auch eine breite Auswahl an Fenster- und Türgriffe bietet. Zu den Standardeigenschaften des Beschlags gehören ein Sicherheitselement, Mikroventilation und Sicherung gegen unberechtigte Öffnung.

Wichtiger und unabdingbarer Bestandteil der Fertigung ist das Glas, welches nicht nur eine Isolier- sondern auch eine statische Funktion erfüllt. Bei weißem Profil wird das Glas – ähnlich wie in der Automobilindustrie – eingeklebt.

Wir von DYNAL verwenden ausschließlich Glas von namhaften tschechischen Herstellern. Durch diese enge Zusammenarbeit können wir jeden Kundenwunsch erfüllen: Glas mit Sicherheitsfolien, gehärtetes Glas, Brandschutzglas, Lärm- und Explosionsschutzglas  sowie mit verschiedenen Ornamenten undurchsichtig gestaltetes Glas.

Bei der Entscheidung, welches Glas für welches Fenster sich eignet,  sind folgende technische Parameter zu berücksichtigen:

1.       Wärmedurchgangskoeffizient U:

Je niedriger, desto besser die Wärmedämmeigenschaften des Fensters.
Wir von DYNAL können Glas mit einem Wärmedurchgangswert  von 1,1 W/m2k bei Doppelverglasung und von bis 0,4 W/m2k bei Dreifachverglasung liefern.

 2.     Schallschutzindex:

Damit werden die Wärmedämmungseigenschaften charakterisiert.
Wenn Sie in der Nähe einer belebten Straße und vom Lärm gestört werden: Zögern Sie nicht!
Das Schallschutzglas gewährleistet Ihnen paradiesisches Schweigen im ganzen Haus.

 3.    Trennsprossen:
Ein Trend, das Ihre Fenster zum modischen Aufleuchten bringt.

Weiterhin bieten wir eine reichliche Auswahl an Außenrolladen, Garagensektions- und –Rolltoren, Schiebetoren und Gitter.